Die österreichisch-belarusischen Freunde autoritärer Politik

Was ist eigentlich der Sinn von Freundschaftsgesellschaften von Österreich mit irgendeinem Land? Geht es da wirklich nur um Völkerverständigung und Kulturaustausch? Nein. Im Falle der österreichisch-russischen Freundschaftsgesellschaft etwa handelt es sich um ein Netzwerk der Weiterlesen …

Wired, oder: Wen man so bei der österreichisch-russischen Freundschaft treffen kann

Der Wirecard-Skandal ist nun auch in Östereich angekommen. Wie die Presse (Flüchtiger Wirecard-Manager war geheimer FPÖ-Informant) und die Financial Times (From payments to armaments: the double life of Wirecard’s Jan Marsalek) berichten, hat sich der Weiterlesen …

In bester russischer Gesellschaft. Die ÖVP-Liebe zur Macht – und ihre Fails (Teil 3)

Im ersten Teil unserer Recherche zum Einfluss Russlands auf die österreichische Politik haben wir einen Blick auf die rechtsextreme Russophilie in der Österreich-Russischen Freundschaftsgesellschaft geworfen. Anknüpfungspunkt für die FPÖ und für das identitäre Umfeld ist Weiterlesen …

Österreichisch Russische Freundschaftsgesellschaft

Die SPÖ in bester russischer Gesellschaft. Aus Liebe zur Macht

Christian Kern soll in den Verwaltungsrat der staatlichen Russischen Eisenbahnen (RZhD) berufen werden. Das berichtet jedenfalls die russische Agentur Interfax und daraufhin weitere russische und österreichische Medien. Sie berufen sich dabei auf eine informelle Quelle Weiterlesen …

Dialog of Civilizations Vienna

In bester russischer Gesellschaft. Aus Liebe zur Macht (Teil 1)

„Zwei Kulturen. Eine Freundschaft.“ So lautet der Slogan der Österreichisch-Russischen Freundschaftsgesellschaft. Auf ihrer Homepage finden sich bunte Berichte über ihre Veranstaltungen und Aktivitäten. Digitalisierungs- und Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP, früher A1) hat bei einem Jour Weiterlesen …

Stehen auch Abgeordnete der FPÖ unter dem Einfluss des Kremls?

Anfang April hat ein Recherchenetzwerk der britischen BBC, des deutschen ZDF, des Magazins Der Spiegel und der italienischen Zeitung La Republicca Dokumente über eine Fernsteuerung des deutschen AfD-Abgeordneten Markus Frohnmaier durch den Kreml vorgelegt. In diesen Dokumenten Weiterlesen …

Jalta Forum April 2017

Geschützt von den Maschinengewehren russischer Milizen: Die FPÖ auf dem Jalta-Forum

Mit Sebastian Kurz kandidiert der amtierende Außenminister Österreichs für das Kanzleramt. Im Wahlkampf spielt Außenpolitik trotzdem praktisch keine Rolle. Das ist seltsam. Offenbar sagen die Spin-Doktoren, dass hier keine Angriffsfläche bestehe. Dabei fährt die eine Weiterlesen …

Map of the Crimea, the Sea of Azov, and the Mouth of the Dnieper