Die Novomatic trifft FPÖ-Abgeordneten Tschank um mit ihm über Casinolitenzen und das Regierungsprogramm zu reden.
Ein paar Tage später fließen 200.000 Euro an einen Verein Tschanks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert