Ischgl-Kommission: Landeshauptmann Platter hat alles richtig gemacht

Ok. Die Überschrift ist ein wenig zugespitzt. Aber was der Vorsitzende der Untersuchungskommission, Richter Ronald Rohrer, da heute im Haus der Musik in Innsbruck präsentiert hat, enthält durchaus Kritik an den Tiroler Behörden. Seine Quintessenz Weiterlesen …

Covid-19 in Ischgl: Erkrankungen im Ort bereits Anfang März

In einem aktuellen Beitrag für die Wiener Klinische Wochenschrift haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AGES nun die Infektionen im Tiroler Winterschiort Ischgl wissenschaftlich aufgerabeitet. Sie stellen eindeutig fest, dass der deutsche Barkeeper mit norwegisch klingendem Weiterlesen …

Tirol: ÖVP-Unterstützer sowie Vortragender für die Tirol-Werbung sollen „unabhängige“ Ischgl-Untersuchungskommission leiten

Es sollte ein unabhängiges Gremium werden. Was wir stattdessen bekommen haben, ist ein Lehrstück in politischen Ränkespielen, divide et impera Strategien – und eine Untersuchungskommission, deren Vorsitzende bereits von Anfang an sich dem Verdacht aussetzen, Weiterlesen …

Ischgl: Keine Untersuchungen durch den Arzt, kein Test – und eine inszenierte Abreise unter Polizeischutz

Ein brisantes Video-Gespräch: Die Schilderungen des Silvrettaseilbahn-Mitarbeiters Daniel S. lassen Zweifel an der Darstellung der Tiroler Behörden aufkommen. Diese bestehen darauf, dass es im Februar keinen Corona-Fall in Ischgl gegeben habe. Allerdings berichtet Daniel S., Weiterlesen …