Prekär ab dem 1. Lebensjahr? Ein Kommentar zur Causa „Alt-Wien“

Die am Ende Vielleicht_Doch-Nicht-Schließung von 33 Kindergärten des Betreibers Alt-Wien ist ein Lehrbuchbeispiel dafür, welche Folgen die Auslagerung gesellschaftlicher Aufgaben an Private hat. Ein Kommentar von Christoph Ulbrich – auch zum zirkulären Geschäftsmodell der Alt-Wien Kindergärten.

Kinder des KIGA Alt Wien Foto: orf.at

SPÖ: Neustart mit dem Vorsitzenden ohne Eigenschaften.

Der neue Hoffnungsträger der SPÖ, Bundeskanzler Christian Kern, hat nun das Ruder der Partei und der österreichischen Politik übernommen. Was uns erwartet? Wirtschaftspolitisch laufen die „Kernonomics“ auf einen behübschten neoliberalen Sparkurs heraus, und parteipolitisch auf Weiterlesen …

Österreich: Ein politisch und sozial gespaltenes Land

Es ist tatsächlich „arschknapp“ geworden, wie van der Bellen vorausgesagt hatte. Österreich ist also ein politisch gespaltenes Land, die Wahl zur Bundespräsidentenschaft ist 50 zu 50 ausgegangen – und er selber könnte die Auseinandersetzung um Weiterlesen …